T0 Tierrettung 21.01.2022

Die Freiwillige Feuerwehr Grafenschachen wurde am Freitag 21.01.2022 von einem Haustierbesitzer telefonisch zu Hilfe gerufen.

Bei der Erkundung stellte der Einsatzleiter fest, dass eine Katze in einem fast 20 Meter hohen Baum festsaß und sich aus eigener Kraft nicht aus ihrer misslichen Lage befreien konnte. Da die Katze schon seit mehreren Stunden festsaß, wurde entschieden, die Feuerwehr Pinkafeld mit dem schweren Rüstfahrzeug (SRF), nach zu alarmieren.Weiterlesen

T1 Bäume fällen 20kVA Leitung

Am Sonntag, 09.01.2022 um 01:09 Uhr wurden wir von der Landessicherheitszentrale (LSZ) mittels Sirene und BlaulichtSMS, mit der Meldung „T1 / Baum blockiert Straße / Grafenschachen / xxx / Baum in 20 kVA Leitung Energie Bgld vor Ort“ alarmiert.Weiterlesen