Übung 13.10.2022

Am Donnerstagabend, 13.10.22 fand wieder unsere vierzehntägige Donnerstagsübung statt. Ziel dieser Übung war es, die Maschinisten auf unsere Tragkraftspritze TS12 zu schulen und die Errichtung der Saugleitung mit der Mannschaft zu üben.

Dabei wurden die Grundsätze des Saugvorganges, die geodätische Saughöhe, die manometrische Saughöhe sowie die Kavitation behandelt und geschult.

Dazu wurde eine Saugleitung mit sechs Saugschläuchen im Bereich des Stögersbachs errichtet und die Theorie in der Praxis getestet. Dabei konnten die Teilnehmer feststellen, dass die zuvor am Papier ermittelten Werte (Saughöhe, Wassermenge) auch in der Anwendung übereinstimmen. Nach rund einer Stunde konnte die Übung, welche durch den Öl-Einsatz unterbrochen wurde, erfolgreich beendet werden.

News

Einsätze

Einsatzkarte – LSZ

Legende
kein alarmierter Einsatz
1 - 4 Feuerwehren
mehr als 4 Feuerwehren
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich