T1 Türöffnung

Die Freiwillige Feuerwehr Grafenschachen wurde am Mittwoch, 07.04.2021 telefonisch zu einer Türöffnung (Person in Notlage) gerufen.

Da vermutet wurde, dass sich in dem versperrten Haus eine verletzte Person befindet und der Einstieg ohne größeren Schaden nicht möglich war, wurde vom Einsatzleiter OBI Martin Hoppel die Feuerwehr der Stadt Pinkafeld und das Rote Kreuz nachalarmiert.

Weiterlesen

Angelobung FWKdt und Stv. 2021

Nach der, im Jänner 2021 durchgeführten Wahl des Kommandanten und Stellvertreters der Freiwilligen Feuerwehr Grafenschachen, erfolgt vor Antritt ihrer Funktionen am 1. März 2021 die Ernennung und Angelobung.

Weiterlesen

T1 Keller unter Wasser

Die Freiwillige Feuerwehr Grafenschachen wurde am Dienstag, 09. Februar 2021 durch die Landessicherheitszentrale (LSZ) mittels Sirene und BlaulichtSMS, mit der Meldung „Sirene / T1 / Grafenschachen xxx / Keller unter Wasser (07:54)“ zu einem technischen Einsatz alarmiert.Weiterlesen

Kommandantenwahl 2021

Die 1. Kommandantenwahl, gemäß dem „neuen“ Feuerwehrgesetz, fand für die Freiwillige Feuerwehr Grafenschachen, unter Einhaltung der derzeit gültigen COVID-Bestimmungen, am 16. Jänner 2021 statt.

Das neue burgenländische Feuerwehrgesetz (seit Jänner 2020 in Kraft) sieht vor, dass sowohl die Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr als auch ihre Stellvertreter durch die Feuerwehrmitglieder bis spätestens Ende Februar, für eine Funktionsperiode von 6 Jahren, gewählt werden. Die Übernahme der gewählten Funktionen erfolgt mit 1. März 2021.

Weiterlesen

T1 Baum blockiert Straße

Am Dreikönigstag, 06.01.2021 wurde die FF Grafenschachen in den frühen Morgenstunden mittels Sirenenalarm und BlaulichtSMS zu einem Einsatz mit der Meldung „Sirene/T1/ Baum blockiert Straße / L238 Richtung Neustift / kurz nach Grafenschachen (06:42)“ alarmiert.Weiterlesen

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Die Freiwillige Feuerwehr Grafenschachen möchte sich
bei allen Kameraden bedanken, die sich freiwillig und unentgeltlich
in ihrer Freizeit für die beste Sache der Welt
zur Verfügung stellen.

Ein großer Dank gilt natürlich auch unserer Bevölkerung und den Firmen,
die uns über das ganze Jahr immer wieder unterstützen.

Wir wünschen ein gesegnetes und ruhiges Weihnachtsfest
und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Das Kommando der FF Grafenschachen!

B2 LKW-Brand 27.11.2020

Die Freiwillige Feuerwehr Grafenschachen wurde am Freitag, 27.11.2020 mittels Sirenenalarmierung und per BlaulichtSMS von der Landessicherheitszentrale (LSZ) mit dem Alarmtext „Sirene / B2 / LKW Brand / Grafenschachen / Gewerbepark / xx / + Polizei (13.39) alarmiert.
Innerhalb von nur vier Minuten rückte die FF Grafenschachen mit einem Tanklöschfahrzeug (TLFA3000), einem Löschfahrzeug (LF), einem Kommandofahrzeug (KDO) und 19 Mann zum Einsatzort aus. Von der Landessicherheitszentrale wurden wir bei der Ausrückemeldung darüber informiert, dass sich der LKW in Vollbrand befindet und die Feuerwehr Pinkafeld mitalarmiert wurde.Weiterlesen

Kranzniederlegung 01.11.2020

Die traditionelle Gedenkfeier und Kranzniederlegung zu Allerheiligen, zum Gedenken an die gefallenen in den beiden Weltkriegen, musste heuer ohne öffentliche Beteiligung und nur im kleinen Rahmen durchgeführt wegen.

Weiterlesen

Training für die BLP!

Vier Gruppen, zwei in der Stufe I (Bronze) und zwei in der Stufe II (Silber) haben gestern, Donnerstag 08.10.2020 das Training für die Branddienstleistungsprüfung (BLP) aufgenommen.

Weiterlesen

News

Einsätze

Einsatzkarte – LSZ

Legende
kein alarmierter Einsatz
1 - 4 Feuerwehren
mehr als 4 Feuerwehren
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich