Jahreshauptdienstbesprechung 2020

„Als Feuerwehrkommandant der Freiwillige Feuerwehr Grafenschachen darf ich Sie heute mit Abstand zur außergewöhnlichsten Jahreshauptdienstbesprechung in der Geschichte der Feuerwehr von Grafenschachen auf das Allerherzlichste begrüßen und willkommen heißen.“ Mit diesen Worten eröffnete Feuerwehrkommandant OBI Martin die Jahreshauptdienstbesprechung 2020.

Mit Abstand und etwas verspätet, durch die COVID-19 bedingten Einschränkungen, fand am Samstag 12.September in der Gemeindehalle von Grafenschachen die Jahreshauptdienstbesprechung statt.

Zahlreiche Ehrengäste und Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Grafenschachen folgten der Einladung. Neben der politischen Gemeindevertretung, an der Spitze BGM Marc Hoppel, konnte Kommandant OBI Martin Hoppel den Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Wolfgang Kinelly sowie den zuständigen Abschnittsfeuerwehrkommandanten Dr. Michael Halwachs begrüßen.

Der Feuerwehrkommandant ließ die enormen Leistungen und Tätigkeiten im Jahr 2019 in seinem Bericht Revue passieren.

Bei ihren Ansprachen gratulierten die Ehrengäste der Freiwilligen Feuerwehr Grafenschachen zu den beeindruckenden Leistungen im abgelaufenen Jahr.

Auch wurden einige Kameraden angelobt und befördert. Langgediente Feuerwehrkameraden wurden auch mit Verdienstmedaillen für Ihre langjährigen Leistungen in der Feuerwehr ausgezeichnet. Ganz besonders freut es uns, das EOBI Franz Wagner für 50 jährige Tätigkeit mit der Verdienstmedaille in Gold ausgezeichnet wurde.

Nach rund einer dreiviertel Stunden konnte die Jahreshauptdienstbesprechung geschlossen werden.

News

Einsätze

Einsatzkarte – LSZ

Legende
kein alarmierter Einsatz
1 - 4 Feuerwehren
mehr als 4 Feuerwehren
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Termine

  1. Übung

    5 November / 18:30 - 20:30