T1 Baum blockiert Straße

Am Dreikönigstag, 06.01.2021 wurde die FF Grafenschachen in den frühen Morgenstunden mittels Sirenenalarm und BlaulichtSMS zu einem Einsatz mit der Meldung „Sirene/T1/ Baum blockiert Straße / L238 Richtung Neustift / kurz nach Grafenschachen (06:42)“ alarmiert.

Innerhalb kürzester Zeit rückten, unter Einhaltung der COVID Maßnahmen, ein Tanklöschfahrzeug (TLFA3000), ein Kommandofahrzeug (KDO) und 15 Mann zum Einsatzort aus.

Ein Baum konnte der Schneelast nicht standhalten und stürzte auf die L238 und blockierte diese teilweise. Nach dem Absichern der Einsatzstelle konnte der Baum entfernt werden die Fahrbahn gereinigt und die Straße wieder freigegeben werden.

Nach rund einer halben Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Einsatzort: L238 Richtung Neustift

Datum: 06/01/2021

Alarmierungszeit: 06:42

Alarmierungsart: Sirene

Einsatzleiter: OBI Martin Hoppel

Mannschaft: 15

Fahrzeuge:
  • Kommandofahrzeug (KDO)
  • Tanklöschfahrzeug (TLFA3000)


Größere Karte anzeigen